Hamburg hilft! Refugees welcome!

Wissenswertes zu den Kursen

Das Sasel-Haus hält ein umfangreiches Kursangebot für Sie bereit. Bei uns lernen Sie in kleinen individuellen Gruppen, denn so können die Kursleiter jederzeit auf Ihre persönlichen Wünsche und Fragen eingehen.

•  Sie können jederzeit in einen laufenden Kurs einsteigen. Machen Sie einfach eine kostenlose Probestunde, erst dann entscheiden Sie, ob Ihnen der Kurs zusagt.

•  Für die Durchführung der Kurse ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

•  Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Gebühren für nicht besuchte Stunden und Kurse nicht erstatten.

•  Unsere Kurse setzen in den Hamburger Schulferien aus.

•  Mitglieder des Sasel-Haus e. V. erhalten eine Ermäßigung.

•  Nehmen Sie an gleichzeitig 2 Kursangeboten teil, erhalten Sie eine Ermäßigung für den 2. Kurs. Dies gilt nicht für bereits ermässigte Kursgebühren.

 •  Sie können Ihre Kursgebühren im Büro bar/ EC-Karte entrichten oder überweisen Sie auf eines unserer Konten. Die Bankverbindung teilen wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch mit.

Nähere Informationen Kursbereich: Ute Hohmann, Tel. 601 716-12

PC-Kurse :Ute Tiessen, Tel. 601 716-11