Hamburg hilft! Refugees welcome!

Aquarellmalerei

Es ist eine der ältesten Techniken der Malerei, wobei sie lange ein wenig unterschätzt  wurde.  Obwohl viele wichtige Künstler sie nutzten und weiterentwickelten, hat sie lange den Ruf von Skizzenhaftigkeit oder Unfertigkeit gehabt.

Heute wird das Potenzial der Aquarellmalerei mit ihren Anwendungsmöglichkeiten wieder entdeckt und sie bietet eine große Vielfalt an kreativen Ausdrucksmöglichkeiten.

In diesem Kurs ist alles möglich, was diese Maltechnik verspricht. Sie ist schnell, spontan, zufällig,  ungebührlich, unkontrollierbar, überraschend und deshalb auch so spannend.

Sie werden alles malen können, außer genau den Bildern, die Sie sich vornehmen zu malen.

Dafür werden Sie kleine Reisen mit ihrem Pinsel unternehmen und werden erst am Schluss wissen, wo die Reise hinging. Aquarell ist eine Technik die ohne viel Aufwand überall angewandt werden kann. 

Sie brauchen keine Vorkenntnisse, um an diesem Kurs teilnehmen zu können.

Den Zufall als Reisebegleiter einzuladen und die Lust, sich auf diese Weise auszudrücken sind Voraussetzungen genug, um in diesem Kurs Spaß zuhaben.

 

 

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Aske Fischer-Kaack

13.30

donnerstags

24

129,-€, 10 x 180 Min.

Hier geht es zur Anmeldung

Porzellanmalerei

Grundtechniken der Porzellanmalerei: Weißes Porzellan wird mit individuellen Motiven in Aufglasurtechnik bemalt.

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Christa Schmoll

16.00

montags

3

99,- €, 10 x 120 Min.

Hier geht es zur Anmeldung

Offenes Singen

Jeder kann singen und ist hier willkommen!! Seien Sie neugierig auf Ihre eigenen Möglichkeiten und die der anderen, auf bekannte und unbekannte Lieder und die neue Gemeinschaft. Wir singen meist einstimmig unter Kalvierbegleitung Lieder und Songs von deutscher und internationaler Folklore bis hin zu Gospels, Pop und Musicals. Jeder kann teilnehmen, das Angebot ist offen, es ist kein fester Chor.

 

Nach den Hamburger Schulferien findet das erste "offene Singen" am 16.8.2018 statt!

 

 

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Knut Müller

19.30

donnerstags, der 1.ste Termin nach der Sommerpause 16.8.2018

30

2,-€ p.Termin

Seidenmalerei

Grundkenntnisse für Anfänger. Fortgeschrittene erweitern ihr Wissen. Weiße Seide wird zu farbigen Unikaten gestaltet. Schnupperstunde nach Absprache möglich!

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Christa Schmoll

18.30

montags

3

99,- €, 10 x 120 Min.

Hier geht es zur Anmeldung

Malen

Verschiedene Maltechniken, individuelle Anleitung in Bildaufbau, Farb- und Formlehre. Anfänger und Fortgeschrittene.

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Eva Wehdemeyer

10.30

dienstags / voll belegt

31

129,- €, 10 x 180 Min.

Hier geht es zur Anmeldung

Freie Acryl-Malerei

Acrylfarben faszinieren mit hoher Farbintensität - sie trocknen schnell und erlauben unproblematisch Korrekturen. Für alle, die an Farbe und Gestalten Lust haben, führt dieser Kurs an die expressive Acrylmalerei  heran. Ausdruck, Stimmung und Gefühl für Farben stehen mehr im Vordergrund als eine strenge, realistische Darstellung von Details. Es wird Ihnen vermittelt, wie Sie sich von Zufällen inspirieren und von der Entwicklung und dem Ergebnis überraschen lassen können. Sie arbeiten in mehreren Schichten, wobei darunter Liegendes durchscheinen darf. Die ausdrucksstarke und lebendige Tiefenwirkung wird Sie begeistern.

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Bitte Acrylfarben und Zubehör mitbringen. Spachtel, Leinwand und geeignete Kleidung werden empfohlen.

 

 

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Anke Rittershaus

10.00

donnerstags

24

119,-€, 10 x 150 Min.

Hier geht es zur Anmeldung

Radieren

Selbst entworfene Motive werden in Kupfer geätzt und dann gedruckt. Für diejenigen, die sich für Farbe und Zeichnung interessieren. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Gisela Nowak

16.00

montags, ab 3.9.2018

31

96,-€, 10 x 120 Min.

Hier geht es zur Anmeldung

Kalligraphie

Schreiben ist Bewegung! Die historische europäische Kalligraphie bietet eine große Formenvielfalt, an der wir unsere motorischen Fähigkeiten im Umgang mit Feder oder Pinsel erweitern und verfeinern. Anhand der Gestaltung kleiner kalligraphischer Blätter oder auch größerer Schriftbilder schulen wir unser ästhetisches Verständnis.

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Bitte bringen Sie Papier, Bleistift und Lineal mit , soweit vorhanden auch Federhalter und Bandzugfedern.

 

 

DozentIn

Uhrzeit

Wochentag/Datum

Raum

Preis

Gritt Viebahn

9.30

donnerstags, ab 6.9.2018

29

119,- €, 10 x 150 Min.

Hier geht es zur Anmeldung