Sasel-Haus Gebäude bei Tag Sasel-Haus Vorraum Sasel-Haus Gebäude bei Nacht Sasel-Haus Gebäude von 1935
Sasel-Haus Gebäude bei Tag
16.08.2019 - 15:30 Uhr
Bilderbuchkino "Als das Nilpferd Sehnsucht hatte"

Freddis bester Freund ist ein Nilpferd, lebt im Zoo und sehnt sich nach Afrika. Freddi möchte ihm helfen und macht sich mit dem Nilpferd auf eine abenteuerliche Reise.

Nach einem Bilderbuch von Iris Wewer.

Im Anschluss findet eine kleine Bastel-...

Erfahren Sie mehr...
Sie sind hier: Home -> Kurse -> Treffpunkt

+ Menü öffnen

Auf den Spuren des alten Hamburg: Durchs kontroverse St. Georg, Teil II

Auf den Spuren des alten Hamburg: Durchs kontroverse St. Georg, Teil II

20. Februar 201915:00 UhrTreffpunkt

Auf dieser Stadttour werden wir weitere Gebäude und Straße aufsuchen, die uns von Ihrer Geschichte erzählen. Wir werden in ein berühmtes Einzelhandelsgeschäft hereinschauen, eine Führung durch die Moschee erleben und die Vergnügungsplätze der Hamburger von früher und heute aufsuchen.

Bei dem Rundgang wollen wir spüren, welche unterschiedlichen Gruppierungen von Menschen sich hier bewegen und leben; Touristen, frisch Zugezogene, Alteingesessene, Arme, Reiche, Hippe und Abgehängte. In dieser Hinsicht ist und war St. Georg einmalig. Dazu lade ich Sie ein mitzukommen, auch diejenigen, die bei der ersten St. Georg Tour nicht dabei waren.

Wussten Sie, dass der Steindamm in der sogenannten Gründerzeit als Hauptgeschäftsstraße zählte und bis zu sieben Straßenbahnen hier fuhren ?

Anlaufstellen sind u.a.: Hachmannplatz (Bieberhaus), Kirchenallee (Schauspielhaus), Adenauer Allee (ZOB), Legienplatz (Museum für Kunst und Gewerbe) Besenbinderhof (Gewerkschaftshaus) Steindamm, Böckmannstraße (Moschee, Hinterhöfe, Policke),

Treffpunkt: Ohnsorg-Theater, Heidi-Kabel-Platz 1, Denkmal

Wann: Mittwoch, 20.2.2019, 15.00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden, Preis €10- (bitte vor Ort zahlen)

 

Die Stadtführungen werden geleitet von „Die Stadtführerin“,

Hilke Vonderheiden.