Kampagnen_Plakate r b gr Kampagnen_Plakate b gr ge Kampagnen_Plakate gr ge r Kampagnen_Plakate ge r b
Sasel-Haus Gebäude bei Tag
16.04.2020 - 19:30 Uhr
Offenes Singen

TERMIN ABGESAGT

Das Singen ist ein Urbedürfnis des Menschen. Im Gesang offenbart sich die ganze Komplexität unserer Gefühlswelt, empfinden wir Lebensfreude, Glück, Lebendigkeit und vieles mehr. Viele Menschen werden deshalb Mitglied in einem Chor...

Erfahren Sie mehr...
Sie sind hier: Home -> Corona

+ Menü öffnen

CoVid-19 - aktuelle Informationen aus dem Sasel-Haus

Liebe Besucher*innen des Sasel-Hauses,

auch vor uns machen die aktuellen Entwicklungen nicht halt. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Maßnahmen, Absagen und allem Wichtigen aus dem Sasel-Haus.

Ihr Sasel-Haus Team


23.03.2020 - Kostenerstattung oder Unterstützung

Auch bei uns müssen leider Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Aktuell davon betroffen sind:

24.03. - 8. Sicherheitsgespräch - wird verschoben, Termin wird noch bekannt gegeben
04.04. - Alexander von Rothkirch - Leider abgesagt!
17.04. - Pole to Pole: Wildes Europa - Verschoben auf den 15.01.2021
19.04. - Talentkonzert - Leider abgesagt!
10.05. - Concerto Köln - Entscheidung steht noch aus!

Was bedeutet das für Ihre bereits gekauften Tickets?

Ganz simpel gesprochen, könnten Sie aufgrund der besonderen Situation den Eintritt für Ihre Karte dem Sasel-Haus überlassen. Das würde uns sehr helfen!

Wenn Sie das nicht möchten, erstatten wir den Eintritt Ihrer bei uns im Sasel-Haus gebuchten Veranstaltung bzw. die anteiligen Kosten Ihres Abonnements 19/20. Wir werden diese bargeldlos durchführen und haben Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Erstattung hier im Fomular-pdf aufgeführt. Haben Sie Ihre Karten online bei Reservixx/Adticket bezogen, erhalten Sie dort ihr Geld zurück.

Wir hoffen, diese Information hat Ihnen weiter geholfen. Haben Sie noch Fragen, zögern Sie bitte nicht, sich telefonisch bei uns zu melden Montags bis Donnerstag von 9 bis 13 Uhr unter 040-601716-0.

Ihr Sasel-Haus-Team


13.03.20: Veranstaltungsabsage Klassik ist klasse und Sonntagskonzert

Liebe Konzertbesucher*innen,

Die sprunghafte Ausdehnung des aktuellen CoVid19 Virus sorgt überall für Chaos, Absagen und Veränderungen - so auch bei uns.
Auch das Sasel-Haus muss dazu beitragen, die Verbreitung des Virus möglichst lange hinauszuzögern und Ansteckungsketten zu durchbrechen. Aus dem Bewusstsein unserer Verantwortung für die Menschen, die chronisch krank oder aus verschiedenen Gründen geschwächt sind, haben wir uns dazu entschlossen, die Veranstaltung am 15.03.2020 abzusagen.

Wir werden das Konzert zum nächstmöglichen Termin nachholen, Ihre Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir suchen zur Zeit einen neuen Termin und werden Sie schnellstmöglich benachrichtigen.
Sollten Sie die Karten im Rahmen eines Abonnements gezeichnet haben, erstatten wir Ihnen auf Wunsch selbstverständlich den anteiligen Preis zurück. Sie finden eine Vorlage dafür weiter unten.

Uns als Sasel-Haus e.V. trifft die aktuelle Entwicklung doppelt hart - wir sind in Sorge um die Menschen, die erkranken. Gleichzeitig führen die Veranstaltungsabsagen zu großen Problemen bei uns, denn das Sasel-Haus muss den aller größten Teil seiner nötigen Mittel selbst erwirtschaften. Daher sind wir sind auf Ihre Solidarität angewiesen. Sollten Sie die Möglichkeit haben, auf die Erstattung des Ticketpreises zu verzichten, tragen Sie zum Erhalt des Sasel-Hauses auch in turbulenten Zeiten bei!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung, bleiben Sie gesund und guter Dinge!

Mit herzlichem Gruß aus dem Sasel-Haus,

Ihr Sasel-Haus Team



Allgemeine Informationen zum Infektionsschutz

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html


10.03.20: Info für alle Eltern unserer Kita-Kinder

Liebe Eltern,

laut der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz gibt es seit dem 10.03.2020  (14:10 Uhr) eine offizielle Verfügung die besagt, dass Kinder die aus dem Urlaub aus einem Risikogebiet zurückkommen, nicht in ihre Kita/Schule/GBS gehen, sondern sich in eine 14 Tage häusliche Isolation begeben. Auf diese Weise kann eine mögliche Erkrankung sowie Ansteckung und Weiterverbreitung verhindert werden. Sollte kein negativer Corona Test vorliegen, bleiben diese Kinder 14 Tage zu Hause. Zum Schutz der anderen Kinder sowie ihrer Angehörigen.

Sollten ihr Kind oder Sie in dieser Zeit Krankheitssymptome entwickeln, melden Sie sich bitte telefonisch bei ihrem Arzt, des Weiteren erhalten Sie Beratung unter folgenden Nummern:

Arztruf Hamburg 116 117 und weitere Informationen 040 42828-4000

Die Patientenberatung der Ärztekammer Tel: 20 22 99 222

Zudem können Sie Kontakt mit ihrem zuständigen Gesundheitsamt aufnehmen.

Durch das Robert Koch Institut (RKI) ausgewiesene Risikogebiete sind (Stand:10.03.2020 12:00 www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html)

Italien (ganz Italien)

Iran (ganz Iran)

In China: Provinz Hubei (inkl. Stadt Wuhan)

In Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)

Besonders betroffene Gebiete in Deutschland:

Landkreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen)

(Stand:10.03.2020 12:00 www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html)

Schauen Sie auch auf die Internetseite der Stadt Hamburg: https://www.hamburg.de/infos-fuer-kitas/13659188/coronavirus/

https://www.hamburg.de/bgv/pressemeldungen/13701956/2020-03-10-bgv-coronavirus-aktuell

Mit Grüßen aus dem Kindergarten Sasel-Haus

Angela Dieseldorff

 


10.03.20: Absage Frühjahrsmarkt und Tanz in den Mai

Liebe Freunde des Sasel-Hauses,

hier für Sie die Information, dass wir im Sasel-Haus entschieden haben, aufgrund der aktuellen Situation der allgemeinen Empfehlung der Gesundheitsbehörde zu folgen. Wir möchten damit unserer Verantwortung als Veranstalter nachkommen und dazu beitragen, dass sich das Coronavirus langsamer verbreitet. Daher finden folgende Veranstaltungen nicht statt:

- Frühlingshafter Kunsthandwerkermarkt am Samstag und Sonntag, 28. & 29. März 2020
- Tanz in den Mai am Donnerstag, 30. April 2020


Bleiben Sie gesund!