Kampagnen_Plakate r b gr Kampagnen_Plakate b gr ge Kampagnen_Plakate gr ge r Kampagnen_Plakate ge r b
Sasel-Haus e.V.
31.01.2021 - 17:00 Uhr
Tamaki Kawakubo & Yu Kosuge

Seit vielen Jahren bilden Tamaki Kawakubo und Yu Kosuge ein kongeniales Duo. Die beiden Sony-Classical-Künstlerinnen musizieren intensiv miteinander und kreieren so einzigartige Interpretationen virtuoser Literatur. Wir freuen uns auf beeindruckende...

Erfahren Sie mehr...
Sie sind hier: Home -> Kurse -> online-Kurse

+ Menü öffnen

Das virtuelle Klassenzimmer

Neben dem Präsenzangebot, das jetzt leider vorerst bis Ende Januar 2021 ruht, bietet das Sasel-Haus einige kostenpflichtige Online-Angebote an. Es ist einfach, macht Spaß, lässt sich hervorragend von zu Hause aus organisieren und ist somit ortsunabhängig.

KURSGEBÜHR DER SPRACHKURSE
Die Kursgebühren sind abhängig von der Kursart und der Teilnehmerzahl. Sprachkurse kosten i.d.R. € 92,- (12 Termine a 90 Min.) mit mindestens 8 Teilnehmer*innen. Erhöhte Kursgebühren bei kleineren Gruppen. Erfragen Sie die Kursgebühr für Ihren Wunschkurs gerne per Mail an unter kurse(at)saselhaus.de oder telefonisch unter 601716-12. Sollte ein Präsenzunterricht wieder erlaubt sein, wechseln einige der Kurse wieder in den Präsenzbetrieb.

WAS SIE DAFÜR BENÖTIGEN
- In jedem Fall ist eine Anmeldung erforderlich unter kurse(at)saselhaus.de
- Einen PC/ Mac oder ein Tablet oder Smartphone mit Mikro- und Kamerafunktion.
- Außerdem eine stabile Internetverbindung und ZOOM (www.zoom.us). 
- Vor Kursstart erhalten Sie einen Link und eine Meeting-ID per Mail zugeschickt. 
- Klicken Sie nur noch den Link an, loggen Sie sich ein und los geht es!

VIRTUELLE KLASSENZIMMER seit November 2020
Das Sasel-Haus ist sehr froh, dass es Ihnen im November/Dezember 2020 kostenfreie Online-Kurse anbieten konnte. Das war uns möglich mit NEUSTART KULTUR, einem Rettungs- und Zukunftsprogramm für den Kultur- und Medienbereich, das die Bundesregierung aufgelegt hat. Auch das Sasel-Haus wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).


SPRACHEN


Französisch mit guten Vorkenntnissen (OSF2011)

Neben der Grammatik beschäftigt man sich auch mit der Kommunikation, der Korrespondenz und dem Hören und Verstehen in alltäglichen Situationen. Level A2.

Mittwochs, ab 20. Januar 2021 von 11.15 – 12.45 Uhr
6 Termine á 90 Min., € 48,- ; 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Florence Duthil


Französisch Konversation (OSF2011)

Conversation française: Vous souhaitez pratiquer le français régulièrement dans un groupe familier? Soyez les bienvenus dans ce cours de conversation! À travers des articles de journaux, des reportages, des textes littéraires, des chansons et des films, nous consacrons à la vie, à la culture française et au monde francophone. Level: B1/B2

Mittwochs, ab 20. Januar 2021 von 14.00 - 15.30 Uhr
6 Termine á 90 Min., € 60,- ; 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Florence Duthil
Kurs derzeit voll belegt – Warteliste!


ENGLISCH „AFTER WORK“ (SEN1602)

Speak and learn - Der After Work Englischkurs richtet sich an die, die während des hektischen Tagesablaufes nicht die Zeit für Englischunterricht finden. Wenn Sie dennoch Ihr Englisch verbessern möchten und am liebsten am frühen Abend, dann haben wir das Richtige für Sie. Frischen Sie mit vielen Wiederholungen Grammatikstrukturen auf und erweitern gezielt Ihren Wortschatz. Hier haben Sie die Gelegenheit englische Konversation zu üben und gleichzeitig mehr Selbstvertrauen in Ihr Englisch zu entwickeln. Lehrwerk: New Cambridge English Band 4

Montags, ab 11. Januar 2021 von 18.30 – 20.00 Uhr
Dozentin: Ruth Cork
Kurs derzeit voll belegt - Warteliste!


ENGLISCH FESTIGUNGSKURS FÜR WIEDEREINSTEIGER (OSEN2011)

Hier können die Teilnehmer*innen in netter Runde mit Spaß und ohne Leistungsdruck ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen und vertiefen. Freies Sprechen, Arbeit mit Texten und grammatische Übungen ergänzen sich. Die Kursleiterin kommt aus Großbritannien und macht den Einstieg in diesen abwechslungsreichen Unterricht leicht. Level A2/B1.

Donnerstags, ab 21. Januar 2021 von 10.00 – 11.30 Uhr
10 Termine á 90 Min., € 80,- ; 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Brenda Buhmann-Gore / zertifizierte Bildungspartnerin der UN-Dekade für Nachhaltigkeit
​​​​​​​Kurs derzeit voll belegt – Warteliste!


ENGLISCH mit guten Vorkenntnissen (SEN1604)

Verfügen Sie über gute Vorkenntnisse im Englischen, dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Trauen Sie sich, zu sprechen, zu lesen und frei zu erzählen. Lehrwerk: „True Tales of American Life“ von Paul Auster – Kurzgeschichten

Dienstags, ab 11.01.2021, 11.15 – 12.45 Uhr
Dozentin: Ruth Cork
Kurs derzeit voll belegt - Warteliste


ITALIENISCH FÜR EINSTEIGER (SIT1910)

In Italien nach dem Weg fragen, vom Erlebten erzählen, einkaufen.... All das werden wir lernen und anwenden. A presto! Geringe Vorkenntnisse nötig. Italienisch A1.2 - Allegro A1 Lekt. 4

Freitags, ab 15.01.2021, 10.45 – 12.15 Uhr
Dozentin: Milena Cavaliere
Kurs derzeit voll belegt – Warteliste


ITALIENISCH MIT GERINGEN VORKENNTNISSEN (SIT1701)

In einer kleine Gruppe vertiefen Sie Ihre Grundkenntnisse beim Sprechen und Lesen im Lehrwerk: Allegro A1, Lez. 5

Dienstags, ab 12.01.2021, 9.00 – 10.30 Uhr
Dozentin: Milena Cavaliere


ITALIENISCH MIT GUTEN VORKENNTNISSEN

Hier üben Sie Sicherheit in der Ausdrucksweise und vertiefen Ihre grammatikalischen Kenntnisse. Mehrere Kurse zur Auswahl:

Dienstags, 8.30 Uhr     Lehrwerk: Con Piacere nuovo, Lez. 3 – B1 (SIT1601) bei Antonio Ingravalle
Freitags, 9.00 Uhr        Lehrwerk: Con Piacere, Lez. 5 – A2 (SIT1606) bei Milena Cavaliere

Laufende Kurse. Kostenlose Probestunde möglich.


ITALIENISCH MIT SEHR GUTEN VORKENNTNISSEN

Sie haben sehr gute Kenntnisse und möchten das Erworbene üben, auch ohne dass es immer um ein weiteres Vorangehen geht. Dann sind Sie hier genau richtig!

Mehrere Kurse zur Auswahl:
Montags, 10.45 Uhr     Festigungskurs – B1 (OSIT2012) bei Milena Cavaliere
Montags, 15.00 Uhr     Lehrwerk: Con Piacere, Lez. 10 – B1 (SIT1602) bei Antonio Ingravalle
Dienstags, 10.45 Uhr   Lehrwerk: Italiano, proni via, Lez. 61- B2/C1 (SIT1606) bei Milena Cavaliere
Mittwochs, 10.45 Uhr   Lehrwerk: Lernkrimis - B1/2 (SIT1604) bei Antonio Ingravalle

Laufende Kurse. Kostenlose Probestunde möglich.


SPANISCH CRASHKURS GRAMMATIK (OSSP2101)

Nutzen Sie die präsenzfreie Kurszeit, um in diesem Intensivkurs Ihre Grammatik aufzufrischen. Level A1/A2.

Donnerstags, ab 28.01.2021, 9.30 – 11.00 Uhr
4 Termine á 90 Min., € 40,- ; 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Carmen Valiente Barra


SPANISCH CRASHKURS VOKABELN (OSSP2102)

Nutzen Sie die präsenzfreie Kurszeit, um in diesem Intensivkurs Ihre Vokabeln zu trainieren und zu festigen. Level A1/A2

Donnerstags, ab 25.02.2021, 9.30 – 11.00 Uhr
4 Termine á 90 Min., € 40,- ; 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Carmen Valiente Barra


GESUNDHEIT


Pilates

Erleben Sie PILATES in seiner klassischen Form! Steigern Sie Kraft und Flexibilität. Stärken Sie Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur. Dehnen Sie Ihre Muskulatur und lösen Sie Verspannungen. Erfahren Sie, was es mit dem Powerhouse auf sich hat und warum es sich lohnt, den Körper ganzheitlich zu trainieren. Von Ihrem neuen Körper-Gefühl werden Sie begeistert sein!

Am Donnerstag, 28.01. bis 04.03.2021 18.30 – 19.30 Uhr
Kosten: 6 Termine, 36,- €
Dozentin: Karin Janas


Achtsamkeit im Alltag leben - (GACH2101)

Liebe, Wärme und Offenheit – das sind Fähigkeiten, die jedem Menschen innewohnen, also auch in einem selbst! Und doch erlebt man sich in den vielen unterschiedlichen Situationen des Alltags oft angespannt, verärgert und nicht im inneren Frieden. Irgendetwas im Äußeren zieht die Aufmerksamkeit auf sich, und sofort wird ein schlummerndes Muster an Gefühlen, Gedanken und Reaktionen aktiviert, dem man scheinbar ausgeliefert ist. Was kann der Mensch diesem vermeintlichen Automatismus entgegensetzen, um sein innewohnendes positives Potential wieder zum Strahlen zu bringen? Diese Frage bewegt die Dozentin Simone Latza zutiefst. Veränderung ist möglich und kann sogar mit Leichtigkeit und Humor einhergehen! Diese Erfahrung möchte sie in diesem Kurs mit Ihnen teilen. Durch eine langjährige Schulung unter der Leitung des Diplompsychologen Lotar Spieß hat S. Latza gelernt, dass es lediglich altbekannte Gewohnheitsmuster sind, die uns Menschen im Griff haben. Durch Achtsamkeitsübungen kann man sich diesem Muster bewusst werden. Mitgefühl, Verständnis und ein humorvoller, liebevoller Blick auf einen selbst helfen die Gewohnheiten zu lockern - der Weg ist dann frei, dem Alltag mit Präsenz, Freude und Kreativität zu begegnen. Es ist eine spannende Reise zu sich selbst!

Dienstags, ab 26.01.2020 von 18.15 - 20.15 Uhr
5 Termine á 120 Min., € 75,- , 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Simone Latza


Hatha-Yoga (OGYO1603)

Hatha-Yoga ist ein Weg, die Gesundheit zu fördern, Selbstheilungskräfte zu aktivieren, Körper und Geist beweglich zu halten und so die eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Bestehende Beschwerden wie z. B. Migräne, Haltungsprobleme, Einschlafstörungen oder Rückenschmerzen können ebenso positiv beeinflusst werden wie depressive Verstimmungen und Ängste. Eine Zeitlang ganz bei sich sein - den Körper und Atem bewusst erleben - den Geist ausrichten und so Stress abbauen - zu mehr Lebensfreude finden - auch dazu verhelfen die unterschiedlichen Übungen. Jede/r ist anders! Das Besondere dieser Variante des Hatha-Yoga ist die kompetente Anpassung der Übungen an die persönlichen Möglichkeiten, Bedürfnisse und Grenzen. Dies kann sowohl in Richtung mehr als auch weniger fordernd geschehen.

Ab Mittwoch, 20.1.2021 von 9.30 - 10.45 Uhr, € 10,- pro Termin, 5 – 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Esther Hoppenstedt


Lachyoga

Lachyoga ist für jeden geeignet, besonders nach einer anstrengenden Arbeitswoche!
Lachyoga findet auch im Alltag statt. Gerade im Familienleben gibt es zahlreiche Konfliktsituationen, die mit Lachyoga „entschärft“ und mit viel Spaß und einem positiven Gefühl gelöst werden können. 
Also machen Sie mit, frei nach dem Motto: Fake it, until you make it.

Dienstags, ab 26.01.2021, 20.00 - 21.00 Uhr (GLA2003)
10 Termine á 60 Min., € 68,-, 5 - 8 Teilnehmer*innen, Dozentin: Maren Seemann – zertifizierte Lachyoga-Leiterin durch Dr. Katarias School Of Laughter Yoga

LACHEND INS WOCHENENDE
Samstags, ab 06.02.2021 von 10.00 – 11.00 Uhr (OGLA2102)
4 Termine á 60 Min., € 24,-, 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Maren Seemann – zertifizierte Lachyoga-Leiterin durch Dr. Katarias School Of Laughter Yoga

Ein Tipp in eigener Sache: derzeit stehen 25 Lachyoga-Dozenten*innen ehrenamtlich zur Verfügung, um unter einer deutschen Festnetznummer erreichbar zu sein und mit den Anrufenden 3 Minuten zu lachen. Sie wissen alle um die positive und verbindende Eigenschaft des Lachens und möchten dies gern kostenfrei (d.h. es fallen nur die üblichen Telefonkosten für eine Festnetznummer innerhalb Deutschlands an) zur Verfügung stellen.

Die Telefonnummer lautet: 02131/ 77 34 152 (täglich von 9 – 21 Uhr)
Es fallen nur die üblichen Telefonkosten für eine Festnetznummer innerhalb Deutschlands an.


PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG (OGPM2102)

Die Progressive Muskelentspannung stellt eine einfache, sehr direkte körperbezogene Form dar, Entspannung zu erlernen. Sie ist eine effektive und vor allem leicht erlernbare Methode, durch die eine körperlich-seelische Wohlspannung gefördert wird. Durch das Anspannen und Entspannen einzelner Muskelgruppen entwickelt sich bei regelmäßiger Übung ein Muskelsinn und eine ausgeprägte Entspannungsfähigkeit. Ziel ist, muskuläre Verspannungen frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Progressive Muskelentspannung hilft z.B. gegen Kopf- und Rückenschmerzen, Schlafstörungen, nervöse Magen- und Darmbeschwerden und Angststörungen.

Dienstags, ab 02.02 2021, 18.45 – 19.45 Uhr 
8 Termine á 60 Min., € 80,- ; 5 - 8 Teilnehmer*innen
Dozentin: Miriam Böttcher


Fit over 60 mit der Pilates-Methode

Machen Sie sich fit mit PILATES! Das wirkungsvolle Kräftigungs- und Dehnungsprogramm trainiert die Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur. Muskeln und Gelenke werden durch das Training wieder in Schwung gebracht, ohne zu belasten. Joseph Pilates, der sein Konzept vor über 80 Jahren entwickelte, war selber bis ins hohe Alter körperlich fit und aktiv. Lassen Sie sich von seiner Methode begeistern!

Freitags, 29.01. bis 05.03.2021, 8.30 – 9.30 Uhr
Kosten: 6 Termine, 36,- €
Dozentin: Karin Janas


TREFFPUNKT

Talk am Dienstag

Gespräche und Erfahrungsaustausch mit Frauen im besten Alter.

Die Idee: Es geht um eine offene Gesprächsrunde, die zum Ziel hat, sich Themen zu widmen, die uns alle beschäftigen, aber nicht immer die nötige Beachtung finden. Wie gehen andere Menschen mit Fragen unserer Zeit um? Das herauszufinden, ist der Ursprung von TALK AM DIENSTAG! Schauen Sie vorbei und bleiben Sie neugierig! Online und kostenlos!

Am Dienstag, 26.01.2021 von 19.00 – 20.30 Uhr
Moderation: Karin Heinrich - Managerin, Business Coach, Consultant


© Fotos - Canva, wenn keine andere Quelle genannt.