Kampagnen_Plakate r b gr Kampagnen_Plakate b gr ge Kampagnen_Plakate gr ge r Kampagnen_Plakate ge r b
Sasel-Haus Gebäude bei Tag
07.04.2021 - 09:00 Uhr
Gedankenflieger "Wie geht Gerechtigkeit" Junges Literaturhaus Hamburg

Sehr freuen wir uns, gemeinsam mit dem Gedankenflieger -JUNGES LITERATURHAUS HAMBURG über das Thema "Wie geht Gerechtigkeit" im Kinder-Leseclub zu philosophieren. Anhand einer sorgfältig ausgewählten Bilderbuchgeschichte begeben sich die Kinder auf...

Erfahren Sie mehr...
Sie sind hier: Home -> Veranstaltungen -> Für Kinder

+ Menü öffnen

Kinder & Familie

Aufregend und hautnah, still und klangvoll - Kindertheater, Bilderbuchkino, Gedichte für Wichte, Kinderbuch-Autorenlesungen.


Volker Präkelt liest: Limbradur oder die Magie der Schwerkraft

Samstag, 3. April 2021 um 16.00 Uhr
Online - Sasel-Haus YouTube-Kanal
Kinderveranstaltung
Für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren.

Wissensvermittlung verknüpft mit der Geschichte einer Freundschaft zwischen Mensch und Roboter.

Warum fällt ein Apfel vom Baum? Der 12- jährige Zauberschüler Limbradur interessiert sich für genau diese Frage und all die Geheimnisse und Gesetze des Universums. Deshalb schleicht er sich eines Nachts in das Albert Einstein-Museum. Dort trifft er auf den cleveren und lustigen Wissensroboter ALBY X3.

ALBY nimmt Limbradur mit auf eine magische Entdeckungsreise durch Raum und Zeit. Auf den Spuren Albert Einsteins erforschen sie die Gesetze der Schwerkraft und schließen eine unvergleichliche Freundschaft. ALBY nimmt Limbradur mit auf eine magische Entdeckungsreise durch Raum und Zeit. Auf den Spuren Albert Einsteins erforschen sie die Gesetze der Schwerkraft und schließen eine unvergleichliche Freundschaft.           


"Wie geht Gerechtigkeit" - Gedankenflieger

Junges Literaturhaus Hamburg

Verschoben voraussichtlich auf Sommer 2021!
Kinder-Leseclub

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit dem Gedankenflieger - JUNGES LITERATURHAUS HAMBURG - über das Thema "Wie geht Gerechtigkeit" im Kinder-Leseclub zu philosophieren. Anhand einer sorgfältig ausgewählten Bilderbuchgeschichte begeben sich die Kinder auf eine luftige Reise, um die verschiedenen Facetten von Gerechtigkeit kennenzulernen. Wie verhalte ich mich bei Ungerechtigkeit? Fühlt sich Gerechtigkeit für jeden gleich an? Was kann ich selber für Gerechtigkeit tun? Jedes Kind erhält sein eigenes Gedankenflieger-Magazin und mit viel Spaß schlüpfen die Kinder in verschiedene Rollen, um herauszufinden, wie sich teilen und gerecht sein anfühlt.

Für Schüler*innen ab der 2. Klasse.
Dauer: ca. 90 Minuten. Eintritt 2 Euro pro Kind.
Schulklassen können sich weiterhin ab sofort anmelden unter kinderleseclub@saselhaus.de


Helma legt die Gockel rein

Bilderbuch-Kino

Freitag, 23. April 2021 um 15:30 Uhr
Kinder-Leseclub

"Helma legt die Gockel rein"
Nach einem Bilderbuch von Dorothy Palanza und Ute Krause.

Auf Helmas Bauernhof gibt es einen neuen Hahn, der allen Tieren auf den Wecker geht. Er kräht morgens viel zu laut und er will Helma verbieten, mit ihrer besten Freundin zu spielen. Das lassen sich die Tiere aber nicht gefallen!

Dauer: ca. 30 Minuten.
Mit Anmeldung unter kinderleseclub@saselhaus.de.


Mimi will auch ans Meer

Bilderbuch-Kino

Freitag, 7. Mai 2021 um 15:30 Uhr
Kinder-Leseclub

"Mimi will auch ans Meer"
Nach einem Bilderbuch von Marliese Arold.

Eigentlich soll das Kätzchen Mimi in den Ferien bei Oma bleiben. Aber sie schlüpft heimlich in die Reisetasche. Franka ist überglücklich: Zusammen werden sie eine spannende Zeit am Meer erleben.

Dauer ca. 30 Minuten.
Mit Anmeldung unter kinderleseclub@saselhaus.de.


Bereits gelaufen 2021


online - Prinz Eselsohr

Kinderfigurentheater

Samstag, 20. Februar 2021 um 16 Uhr
Online - Sasel-Haus YouTube-Kanal

„Der kleine Prinz mit den Eselsohren“

ambrella Figurentheater
Für Kinder ab 4 Jahren. Nach dem spanischen Märchen „Der kleine Prinz mit den Eselsohren“

Es waren einmal eine Königin und ein König. Die wünschten sich von Herzen ein Kind. Da schickte die Königin eines nachts ihren Gemahl zu den Feen in den Wald – und tatsächlich wurde ihnen noch im selben Jahr ein Prinz  geboren.
Die Feen wünschten dem Kind Schönheit und Anmut, Verstand und Aufrichtigkeit. Die letzte Fee aber schenkte ihm Eselsohren, "damit er nicht hochnäsig wird!“. Warum wird das einem Friseur fast zum Verhängnis? Und wie verhält sich der Prinz mit seinen besonderen Ohren? Das erfahrt ihr hier!


Zoe und Zarin und der magische Wappenring

Musikalische Lesung

Sonntag, 21. Februar 2021 um 18 Uhr
Online - Sasel-Haus YouTube-Kanal

Eine musikalische Lesung in zwei Welten für Jugendliche und Erwachsene.

„Zoe und Zarin und der magische Wappenring“

Autorin Andrea S. Kuhnke (Kuni) liest aus ihrem Fantasybuch „Zoe und Zarin und der magische Wappenring“ und Musiker Stefan Hensch (Henschi) begleitet sie musikalisch.

Die elfjährige Zoe von Falkenauge lebt im Mittelalter unter der strengen Aufsicht ihrer Tante Morphia auf der Burg Falkenauge. Es war ihr nicht erlaubt, die Burg bisher zu verlassen. Als sie aber erfährt, dass ihre Eltern nicht von Wegelagerern überfallen wurden, sondern von einem Fluch gefangen gehalten werden, will sie sie befreien. Siebegibt sich auf eine Zeitreise und trifft den gleichaltrigen Zarin Falkenau, der im heutigen Jahrhundert lebt. Ein Abenteuer in beiden Welten beginnt!


online - Kalt erwischt. Ein Wintermärchen.

Bilderbuch-Kino

Aufgrund der hohen Nachfrage wird das Bilderbuch-Kino wiederholt!
Schaut rein!

online - Samstag - 27.2.2021 um 16 Uhr
Online nur für 24 Stunden
 

"Kalt erwischt, ein Wintermärchen“
nach einem Kinderbuch von Anja Fröhlich

Präsentiert vom Kinder-Leseclub von Lese-Birgit.
Eine lustige Wintergeschichte für Kinder ab 3 Jahren.

Der Igel Peter Piek findet einfach nicht in den Winterschlaf. Ihm und den anderen Tieren ist es viel zu warm! Doch was sollen sie nun mit ihren Wintersachen anfangen? Kurzerhand tauschen die Tiere untereinander - und aus Eishockeyhelm, Schlitten und Co. entstehen wundersame neue Dinge!