Kampagnen_Plakate r b gr Kampagnen_Plakate b gr ge Kampagnen_Plakate gr ge r Kampagnen_Plakate ge r b
Sasel-Haus Gebäude bei Tag
25.09.2020 - 20:00 Uhr
Burka und Bikini - Kerim Pamuk

BURKA & BIKINI

- kabarett oriental -

 

Was sagt der Koran zu Facebook und anderen terroristischen Netzwerken? Welches Smartphone ist für den In-Dschihadisten das richtige?

 

Wie es sich für einen ordentlichen Deutschen gehört wird Kerim Pamuk in...

Erfahren Sie mehr...

+ Menü öffnen

casalQuartett

casalQuartett

15. November 202018:00 UhrKlassische Konzerte

Nach dem umjubelten Konzert des casalQuartetts in Vorgriff auf das Beethoven-Jahr im Herbst 2018 gab es zahlreiche Nachfragen, ob wir auch weitere Konzerte des dreiteiligen 'Beethoven-Zyklus’ präsentieren würden.

Wir freuen uns, dass wir in Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Neumünster und Kiel das Quartett noch einmal einladen konnten, einen weiteren Teil ihrer Trilogie zum Beethoven-Jahr zu präsentieren. Dieses Programm wird im Anschluß auch auf CD veröffentlicht.

Das Quartett gehört weltweit zu den besten Streichquartetten überhaupt und ist seit Jahrzehnten im Konzertbetrieb zu Hause. Dabei setzen sie immer wieder neue Akzente, etablierten ein eigenes Festival und arbeiteten mit den unterschiedlichsten Künstlern spartenübergreifend zusammen.

Mit dem Konzert im Sasel-Haus legen sie erneut einen Schwerpunkt auf den Jubiliar Beethoven.

 

Das casalQuartett ist ein 1996 von Studenten des Carmina- und Alban-Berg-Quartetts gegründetes, klassisches Streichquartett aus der Schweiz. Das Quartett führt klassische Musik vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart auf, u. a. Musik von Astor Piazzolla oder Antônio Carlos Jobim gehören zum Repertoire. Seit 2008 spielt das casalQuartett regelmäßig auch auf historischen Instrumenten von Jakob Stainer aus dem 17. Jahrhundert. Auf diesen Instrumenten widmet sich das casalQuartett in erster Linie der Entwicklung der Gattung Streichquartett im 18. Jahrhundert. Seither gab das casalQuartett viele Konzerte in aller Welt und arbeitete mit Musikern wie Martha Argerich, Fazil Say, Sol Gabetta, Giora Feidman, Clemens Hagen und Nikolaj Znaider zusammen.